Schweizerische Gruppenmeisterschaft

Die SGM ist ein Mannschaftswettkampf zwischen den Vereinen, welche dem Schweizerischen Schachbund angeschlossen sind. Sie wird in den Kategorien 1.-2. Bundesliga und 1. - 3. Regionalliga ausgetragen. Die Kategorien sind zusätzlich noch in Zonen (Regionen) unterteilt. Die Siegermannschaft der 1. Bundesliga erhält für ein Jahr den Titel "Bundesmeister".

Je nach Liga spielen unterschiedlich viele Spieler in einer Mannschaft. Jeder dieser Spieler misst sich an je einem Brett mit einem Spieler der gegnerischen Mannschaft. Die Einzelpunkte pro Brett werden summiert. Siegt die Mannschaft, erhält sie 2 Punkte. Bei einem Remis erhält sie 1 Punkt und bei einer Niederlage 0 Punkte.

Der Schachclub Sursee ist zurzeit mit einer Mannschaft vertreten, welche in der 2. Regionalliga spielt. Die Reglemente,  teilnahmeberechtigte SCS-Spieler (Führungsliste SSB) sowie sämtliche Resultate und Ranglisten sind auf der Webseite des Schweizerischen Schachbundes ersichtlich.

 

 

Termin- und Spielplan Sursee I

Samstag 10.11.2018
14:00-20:00 1. Runde SGM (Detailprogramm noch nicht bekannt)
Samstag 24.11.2018
14:00-20:00 2. Runde SGM (Detailprogramm noch nicht bekannt)

> Weitere Einträge

Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

 

 

Ruhmeshalle Sursee I

Saison Liga Rang Bemerkungen 
2017/18 2. RL, Zone D 1 von 8 Aufstieg in die 1. Regionalliga
2016/17 3. RL, Zone I 1 von 8 Aufstieg in die 2. Regionalliga
2015/16 3. RL, Zone H 2 von 8 erstmalige Teilnahme als Gastsektion