> Zurück

SMM 2016: Starke Performance der Surseer Söldner

Karlen Salih 01.07.2016

 

Nach der 5. Runde geht die SMM in die Sommerpause. Weil der SCS an diesem Mannschaftswettbewerb nicht teilnimmt, unterstützen etliche Surseer Spieler befreundete Vereine. Und wie einst die Eidgenossen sind auch unsere Söldner begehrt. So scheint es zumindest, betrachtet man die Performance unserer Spieler.

 

 

 

Performance und Mannschaftsleistung

 

Entlebuch II, 3. Regionalliga

 

 

Entlebuch I, 2. Regionalliga

 

 

Tribschen I, Nationalliga B

 

 

Entlebuch II rangiert nach 5 Runden souverän auf dem 3. Platz und meistert den Ligaerhalt problemlos.

Entlebuch I unterstreicht seine Aufstiegsambitionen und beendet die 5. Runde mit dem ersten Platz. In den Auswärtsspielen der beiden Schlussrunden treffen sie auf Massagno I und Springer I. Die beiden Mitfavoriten aus Nord und Süd liegen den Entlebuchern dicht auf den Fersen. Dennoch liegt der Aufstieg in greifbarer Nähe.

Tribschen I hält sich in der hart umkämpften Nationalliga B auf dem 8. Platz und sichert sich wohl den Ligaerhalt.

 

 

 

Die neuen Ratings

Mit dem ersten Juli 2016 erreichen einige Surseer ein neues persönliches Rekordrating. Darüber hinaus bestätigt sich bei den meisten ein klarer Aufwärtstrend. Ein grandioser Auftakt für den Sommer!

 

Name Rating Differenz Bemerkung
Hartmann Armin 2199 +1.55 Rekordrating
Gabersek Albert 2112 -1.69  
Häfliger Alex 2053 =  
Oehen René 1934 +33 Rekordrating
Karlen Salih 1868 +22.36  
Suter Ramon 1815 +1.18  
Hunkeler Karl 1795 =  
Küng Nicolas 1777 +18.45 Rekordrating
Roos Guido 1524 +15.46