> Zurück

Vereinsversammlung 15/16

Karlen Salih 23.03.2016

Mit der Vereinsversammlung endet jeweils das Schachjahr. Oder beginnt es mit ihr? So genau lässt sich das nicht sagen. Eines jedoch steht fest; die Vereinsversammlung vom 17. März 2016 markiert eine Zeitenwende im Schachclub Sursee. Hinter uns liegen 80 Jahre Vereinsgeschichte und ein würdiges Jubiläumsjahr. Was die Zukunft bringt, wissen wir nicht. Aber ein neu zusammengesetzter Vorstand und ambitionierte Mitglieder scheinen Garant genug für eine gute Entwicklung.

 

Die Vereinsversammlung

Alex Häfliger, unser Präsident führte durch den gut besuchten Abend.

Das erste grössere Traktandum war der Jahresbericht des Spielleiters. Neben den vereinsinternen Turnieren gab es auch viel über die öffentlichen Turniere zu berichten. Etliche Vereinsmitglieder nahmen an öffentlichen Turnieren teil und konnten schöne Siege verbuchen.

Weitere wichtige Traktanden waren der Rückblick auf die Jubiläumsanlässe, die Entgegennahme der Jahresrechnung 2015 sowie Diskussionen über die Zukunft der IGM und über den Sektionsbeitritt des SCS.

 

Rochade im Vorstand

Wie jedes Jahr wurden auch heuer der Präsident und die Vorstandsmitglieder gewählt. Die Versammlung bestätigte Alex Häfliger einstimmig und mit grossem Applaus als Präsident. Auch der Vorstand, im Vorjahr um die Mitglieder Sandro Huber und Salih Karlen erweitert, wurde einstimmig bestätigt.

Neu sind allerdings die Funktionen der Vorstandsmitglieder. René Oehen, der während vielen Jahren als Spielleiter wirkte, bekleidet neu das Amt des Vizepräsidenten. Der neue Spielleiter ist Salih Karlen, der in den vergangenen Monaten bereits in diese Aufgabe wachsen konnte. Die restlichen Funktionen bleiben gleich (Alex Häfliger: Präsident, Ramon Suter: Kassier, Guido Roos: Materialverwalter, Sandro Huber: Aktuar).

Wir danken den Vorstandsmitgliedern für ihr grosses Engagement und wünschen viel Erfolg für die kommenden Aufgaben!

 

Eindrücke des Abends