> Zurück

Sursee positioniert sich: Ramon Suter gewinnt die Kategorie B der ISEM

Karlen Salih 05.11.2015

Was macht einen guten Turnierspieler aus? Ist es Glück, Können, gute Nerven oder am Ende doch eine gesunde Portion Ehrgeiz? Ramon fand die richtige Mischung und marschierte verlustpunktfrei durch. Mit 5.5 aus 7 Punkten darf er sich verdient Innerschweizer Meister der Kategorie B nennen!

Nicht minder voll des Lobes sind wir für Nicolas Küng. Mit verhältnismässig geringer Turnierpraxis rangiert er auf dem 8., beziehungsweise 3. Platz (Wertung der Innerschweizer Kategorie B). Nicolas erspielte sich 4 Punkte und kann mit nur einem Verlustpunkt auf ein erfolgreiches Turnier zurück blicken. Wir gratulieren den beiden ganz herzlich!

Weniger gut lief es für Salih Karlen. Er spielte in der Kategorie A und musste sich mit 2 Punkten und dem 25. Schlussrang begnügen.

Mit 83 Teilnehmern und einer stark besetzten Kategorie A waren die Innerschweizer Einzelmeisterschaften ein gelungenes Turnier. Wir freuen uns, den Schachclub Sursee auch in Zukunft würdig zu vertreten!

Die Details zum Turnier sind auf der ISV-Webseite aufgeschaltet. Zusätzlich finden Sie auf beiuns.ch diverse Fotos und einen ausführlichen Bericht von Rupp Werner.