Verein

Der König ist tot – lang lebe der König! Wir spielen Schach. Und gelegentlich leben wir Schach. Meistens jedoch steht bei uns der gesellschaftliche Aspekt des Spiels, nicht der Kampf um Sieg oder Niederlage im Vordergrund. So ist das Ende des einen Spiels – ähnlich wie bei der Thronfolge einer Monarchie – oft Anfang der nächsten Partie.

Selbstverständlich wünschen wir uns, dass sich möglichst viele Mitglieder am Vereinsabend zum Spiel der Könige treffen. Es ist jedoch jedem Teilnehmer selbst überlassen, das für ihn passende Mass an Ehrgeiz zu finden. Wir kennen keinen Erscheinungszwang und die Teilnahme an Turnieren ist freiwillig.

Sursee stellt zwei Mannschaften an der Innerschweizer Gruppenmeisterschaft und misst sich in diesem Rahmen mit anderen Clubs. Jedes Jahr werden vereinsinterne Wettbewerbe ausgetragen: Meisterschaft, Cup und Thementurnier. Zu Ostern sowie zum Chlaustag finden unsere beliebten und auch für Nichtmitglieder offenen Blitzschachturniere statt, an welchen es oft wild zu und her geht. Sofern kein fixer Termin ansteht, ist freies Schachspiel angesagt, wobei jeder gegen jeden spielt.